Über Invesco

Profil

Als unabhängiges, weltweit tätiges Unternehmen konzentriert sich Invesco seit vielen Jahrzehnten vollständig auf das Investmentmanagement. Durch die Präsenz in mehr als 25 Ländern entsteht ein weltweites Netzwerk, das Anlegern den Zugang zu attraktiven Anlagechancen rund um den Globus eröffnet. Als an der New Yorker Börse notiertes Unternehmen verwaltet Invesco mittlerweile ein Vermögen von 934.2  Milliarden US-Dollar (Stand: 31. März 2018).

Die Produktpalette umfasst Fonds und ETFs für alle wichtigen Aktien- und Fixed Income Märkte weltweit.

In Europa ist Invesco seit vielen Jahren präsent und fest verwurzelt.

Investmentphilosophie

Anlageerfolg gründet auf unabhängigem Denken: Getreu dieser Überzeugung gibt es bei Invesco keine weltweit gültige „Hausmeinung“. Jedes der 13 Investmentteams, welche über den Globus verteilt sind, hat die Freiheit, seinen eigenen Anlagestil zu verfolgen. Die Grundlage für diese klar definierten Investmentphilosophien sind disziplinierte Anlageprozesse und eine konsequente Risiko- und Qualitätssteuerung.

Seinen symbolischen Ausdruck findet diese Haltung im weltbekannten Invesco-Logo, das den Berg Ama Dablam im nepalesischen Ost-Himalaya stilisiert. Es steht für Stärke, Stabilität und Beständigkeit. Die richtigen Informationen, die beste Ausrüstung, eine sorgfältige Routenplanung und ein erfahrener Experte: Damit unterstützt Invesco die Anleger dabei, ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Stärken

Was unterscheidet Invesco von anderen Investmentmanagern? Im Kern ist es die Verbindung von drei Stärken:

  • Klarer Fokus auf die Kapitalanlage. Bei Invesco gibt es keine Interessenkonflikte mit anderen Geschäftsbereichen – denn es gibt keine anderen Geschäftsfelder. Wir können uns voll und ganz auf die Investmentprozesse und die erfolgreiche Kapitalanlage für die Anleger konzentrieren.
  • Offenheit für unterschiedliche Ideen. Jedes Investmentteam, jeder Fondsmanager bei Invesco hat die Freiheit, seine Ideen einzubringen und seinen eigenen Anlagestil zu entwickeln. Diese Toleranz, Aufgeschlossenheit und Unvoreingenommenheit prägen die gesamte Firmenkultur. Das trägt wesentlich zu den guten Ergebnissen für die Anleger bei.
  • Leidenschaft für den Erfolg. Über Benchmarks hinausdenken, überdurchschnittliche Erträge erwirtschaften und Risiken konsequent managen: Invesco steht für die Leidenschaft, mehr zu geben – und für die Anleger mehr zu erreichen.

Quelle: Invesco Ltd., Stand: 31. März 2018

2018 © e-fundresearch.com